Programm 2017

Programm 2017 Teilnehmer 2017 Logos & Batches Fotos

Fahrplan

Match-Bühne10 Stunden Impro-Match: Alle gegen die Moderatoren. Den Spielern wird alles abverlangt, denn kein Game wiederholt sich.→ zum Bühnen-Programm

Specials-BühneDie Specials-Bühne (oder auch Probebühne genannt) direkt unter dem Dach ist vom seitlichen Eingang an der Prenzlauer Promenade zu betreten. → zum Bühnen-Programm

Salon-BühneDie Salonbühne ist im Erdgeschoss durch die Kneipe bzw. vom Hof aus (dort nur bis 22:00) zu erreichen. → zum Bühnen-Programm

MUSIK-BÜHNE

Eine Bühne nur für improvisiert Musik befindet sich in der 1. Etage. Wie die Bühne unter dem Dach ist sie vom seitlichen Eingang an der Prenzlauer Promenade erreichbar. → zum Bühnen-Programm

VORPLATZ & INFOPOINT

Auf dem Caligariplatz findet um 18:00 der Startschuß statt. Bis 22:00 findet ihr dort den Infopoint für alle Fragen. Danach zieht der Infopoint ins Foyer. → zum Ablauf

Sprachen: deutsch english español français



Match-Bühne

Zeit Show Sprache
18:00 10-Stunden Impro-Match de
02:00 Impro-Match: Musical de
03:00 Impro-Match: Abschluss de
04:00 Verlosung de en
04:10 Party bis Sonnenaufgang de en es fr


Specials-Bühne

Zeit Show Sprache
19:00 Frei & Spontan en
20:00 Genre: Tschechow de
21:00 Genre: Surrealismus de
22:00 Genre: Dystopie/Improkalypse de
23:00 Genre: Dogma/Das Fest de
00:00 Genre: Western de
01:00 Genre: Game of Thrones de
02:00 Frei & Spontan de
03:00 - ENDE -


Salon-Bühne

Zeit Show Sprache
19:00 Frei & Spontan de
20:00 Open Stage mit Publikum de
21:00 Frei & Spontan fr es
22:00 CageFight: Halbfinale 1 de
23:00 CageFight: Halbfinale 2 de
00:00 CageFight: Finale de
01:00 Open Stage mit Publikum de
02:00 Frei & Spontan en
03:00 - ENDE -

MUSIK-BÜHNE

Zeit Show Sprache
19:00 Improvisiertes Konzert de en es fr
03:00 - ENDE -

VORPLATZ & INFOPOINT

Zeit Programm Sprache
17:45 Warm-up – Countdown und Startschuss
18:00 Infopoint de en
22:00 - ENDE -

Formate



10-Stunden Impro-Match
Das große Match auf der Hauptbühne. Alle Improspieler*innen kämpfen gegen die Moderatoren. Jede Stunde hat einen anderen Fokus. Die Punkte vergibt das Publikum, die Moderatoren sind streng und ziehen gnadenlos Punkte ab. Eine schier unlösbare Aufgabe!
deutsch 18:00 – 4:00 Hauptbühne



Frei & Spontan
Alles ist möglich. Das Festivalensemble entscheidet spontan auf der Bühne, was gespielt wird … eben frei und spontan und in jedem Fall sehenswert
deutsch 19:00 Salonbühne & 2:00 Probebühne
english 19:00 Probebühne & 2:00 Salonbühne
español & français 21:00 Salonbühne



Improvisiertes Konzert
Beim BIM sind wieder zahlreiche fantastische Musiker*innen vertreten. Diese begleiten nicht nur die Shows, sondern bespielen in einem durchgehenden Konzert auch noch die Popup-Bühne. Es kann instrumental sein, gelegentlich wird vielleicht auch gesungen. Ein Ort um zu entspannen und um andere Impulse aufzunehmen.
19:00 – 3:00 Popupbühne



Open Stage mit Publikum
„Mach mit!“ heißt das Motto und so dürfen in der Open Stage die Zuschauer*innen mit auf die Bühne springen. Egal ob mit oder ohne Improerfahrung, die Spieler*innen des Marathon-Ensembles stehen Ihnen bei und lassen Sie im besten Licht erstrahlen.
deutsch 20:00 & 1:00 Salonbühne



Genre: Tschechow
Ein einstündiges improvisiertes Stück im Stile des russischen Schriftstellers Anton Pawlowitsch Tschechow. Der Dramatiker ist insbesondere durch seine Theaterstücke „Drei Schwestern“, „Die Möwe“ oder „Der Kirschgarten“ bekannt. Das Format wird angeleitet von Dan Richter (Foxy Freestyle).
deutsch 20:00 Probebühne



Genre: Surrealismus
Ein Stunde wird im Stile des Surrealismus improvisiert. Traumhaftes, Unbewusstes, Absurdes und Phantastisches wird sich auf der Bühne widerspiegeln. Das Format wird angeleitet von Editha Kötter (Foxy Freestyle).
deutsch 21:00 Probebühne



CageFight
Die vorher extra für den BIM zusammengestellte 4 Teams treten in einem Impro-Langform-Turnier gegeneinander an. Die 3- oder 4- köpfigen Teams haben exakt 22 Minuten Zeit, um ein frei gewähltes Improformat zu zeigen. Das Publikum stimmt per Zettel ab, welches Team weiter kommt.
deutsch 22:00 Halbfinale 1 Salonbühne
deutsch 23:00 Halbfinale 2 Salonbühne
deutsch 0:00 Finale Salonbühne



Genre: Dystopie/Improkalypse
Science Fiction improvisiert im Genre Dystopie (im Gegensatz zur Utopie). Wir befinden uns in Capitale9, eine der Megacities der Welt. Grau, düster und rau geht es zu an diesem Ort. Es gibt keine öffentlichen Strukturen, die Recht und Ordnung aufrecht erhalten. Alles ist hyperprivatisiert. Das Format wird angeleitet von Thomas Jäkel (Theater ohne Probe) und Georg Weisfeld (Paternoster).
deutsch 22:00 Probebühne



Genre: Dogma/Das Fest
Auf dem Manifest Dogma 95 und der erste Dogma-Film „Das Fest“ beruht die einstündige improvisierte Story. Dogma 95 (dänisch Dogme 95) von den dänischen Filmregisseuren Lars von Trier und Thomas Vinterberg stellt 10 Regeln auf, um der Wirklichkeitsentfremdung des Kinos entgegenzuwirken. Das Format wird angeleitet von Christoph Jungmann (Die Gorillas).
deutsch 23:00 Probebühne



Genre: Western
Ein Western kann mehr sein als Cowboys und Indianer. Und das wird eine Stunde lang zu sehen sein. Es geht immer um die Frage nach Grenzen und Grenzverschiebungen. Die Wechselwirkungen zwischen Wildnis und Zivilisation, Gut und Böse, Gemeinschaft und Individualismus sind dabei noch immer aktuell. Das Format wird angeleitet von Ilona Lentz und Susanne van Dyk (Theater ohne Probe).
deutsch 0:00 Probebühne



Genre: Game of Thrones
In einer Mittelalter- und Fantasy-Welt erleben wir Intrigen und epische Machtkämpfe. Die Serie basiert auf den Büchern „Das Lied von Eis und Feuer“ von George R. R. Martin. Die komplexe Handlung umfasst zahlreiche Figuren mit differenzierten moralischen Schattierungen. BIM is coming … Das Format wird angeleitet von Mirko „macro“ Fichtner (Improbanden).
deutsch 1:00 Probebühne



Impro-Match: Musical
Im Rahmen des Impro-Match werden die Spieler*innen herausgefordert, ein komplettes Musical zu improvisieren. Unterstützt werden sie von der großartigen Riege an Musiker*innen, die beim BIM dabei sind.
deutsch 2:00 Hauptbühne